Sie finden uns vom 28. - 30. Sept. auf der IAAPA Expo Europa bei Stand 2-339.
Kontakt
Sprache ändern
ViPA-Eventmodule logo
  • Endless Climber PRO Bild
  • Endless Climber PRO Bild
  • Endless Climber PRO Bild
  • Endless Climber PRO Bild
  • Endless Climber PRO Bild
  • Endless Climber PRO Bild
  • TÜV Netherland logo

Endless Climber PRO

Lieferzeit auf Anfrage
€ 18.995,00* excl. MwSt zzgl. Versandkosten
Produkt individualisieren

Dieses Produkt kann nach Ihren Wünschen angepasst und verändert werden. Kontaktieren Sie uns über unsere Website, damit wir gemeinsam Ihre Änderungswünsche besprechen können.

Produktinformationen

Eigenschaften

Sku: Keine Angabe

  • Dieses Produkt ist TÜV-zertifiziert
  • Anpassbar an Ihre Wünsche
  • EN14960-1:2019 zertifiziert

Versand & Inhalt

Versandkosten: € 140,00

  • Reperaturset
  • Anleitung
  • Transporttasche

Weitere Informationen

Beschreibung

Die Kletterwand der Kategorie „Pro“ ist nicht weniger als eine Revolution. Sie kann von jedermann verwendet werden – je nach Neigung des Elements von Profis oder Amateuren, von Erwachsenen oder Kindern.
Sie ist außerdem unter sämtlichen nur denkbaren Bedingungen einsetzbar: In Kletter- und Boulder-Hallen, Fitness-Studios und Indoor-Spielplätzen ebenso wie auf Outdoor-Veranstaltungen.

Das Modell “Pro” ist in jeder Hinsicht durchdacht gestaltet:

Intelligentes System
Die variablen Klettergriffe bewegen sich in fünf Reihen.
Sie verändern unablässig ihre Position relativ zueinander, wodurch ständig neue Strecken entstehen.

Elektronische Steuerung
Die Kletterstrecke wird durch vier einstellbare Geschwindigkeiten geregelt.
Das integrierte System der Sicherheitssensoren passt die Geschwindigkeit der Strecke automatisch der Geschwindigkeit des Kletterers an.

Elektronische Winkelsteuerung
Die Kletterwand lässt sich elektronisch in einem Bereich von plus 15 Grad (für Einsteiger) bis minus 40 Grad einstellen – etwa um Überhänge für Profis zu simulieren.

Programmsteuerung per Touchscreen
Über das Programm MANUAL können verschiedene Trainingsprogramme eingestellt werden.
Regelbar sind die Geschwindigkeit und die Neigung der Kletterstrecke.
Weitere vorprogrammierte Elemente bilden unterschiedliche Schwierigkeitsstufen der Übung ab.